Hauptbremszylinder passend für MZ , ETZ, Originalform

Zur Zeit nicht lieferbar
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 437
Hauptbremszylinder passend für MZ , ETZ, Originalform
Hauptbremszylinder, Nachfertigung des MZ-Handbremszylinders. Komplett (ohne Bremslichtschalter), anbaufertig. Den Bremslichttaster und die Bremsflüssigkeit finden Sie auch im Shop! Passend für folgende Typen mit Scheibenbremse: ETZ 125, ETZ 150, ETZ 251, ETZ 250, ETZ 301. Angebot wie abgebildet inkl. Gehäuse, Verschluß, Bremshebel, Behälter mit Balg, Kolben, Lenkerschelle mit Schrauben und allen Dichtungen. Gehäuse aus hochwertigem Alu-Druckguß! Alle Dichtungen und Einzelteile können Sie problemlos nachbestellen. Die vorhandene Bremsleitung passt, wir empfehlen aber beim Wechsel des Zylinders eine neue Bremsleitung mit zu bestellen. Ebenso wie neue Dichtungen für den Bremssattel, dann haben Sie die Bremsanlage wieder wie neu! Alle HBZ wurden vor der Auslieferung bei uns abgedrückt  und auf Dichtheit überprüft; dadurch kann sich ein Rest Bremsflüssigkeit im Zylinder befinden.

MZ Nummer: 30-24.144


Aktueller Artikel
Hauptbremszylinder passend für MZ , ETZ, Originalform

 
Hauptbremszylinder passend für MZ , ETZ, Originalform
 
Hauptbremszylinder, Nachfertigung des MZ-Handbremszylinders. Komplett (ohne Bremslichtschalter), anbaufertig. Den Bremslichttaster und die Bremsflüssigkeit finden Sie auch im Shop! Passend für folgende Typen mit Scheibenbremse: ETZ 125, ETZ 150, ETZ 251, ETZ 250, ETZ 301. Angebot wie abgebildet inkl. Gehäuse, Verschluß, Bremshebel, Behälter mit Balg, Kolben, Lenkerschelle mit Schrauben und allen Dichtungen. Gehäuse aus hochwertigem Alu-Druckguß! Alle Dichtungen und Einzelteile können Sie problemlos nachbestellen. Die vorhandene Bremsleitung passt, wir empfehlen aber beim Wechsel des Zylinders eine neue Bremsleitung mit zu bestellen. Ebenso wie neue Dichtungen für den Bremssattel, dann haben Sie die Bremsanlage wieder wie neu! Alle HBZ wurden vor der Auslieferung bei uns abgedrückt  und auf Dichtheit überprüft; dadurch kann sich ein Rest Bremsflüssigkeit im Zylinder befinden.