Buch Made in Zschopau von René Zapf

22,50 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
 
Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 5332
Lieferzeit: 2-5 Werktage* 2-5 Werktage*
DHL Paket nach Deutschland (Abweichende Lieferfristen)
Buch Made in Zschopau von René Zapf
Buch Made in Zschopau von René Zapf
Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Motorradbaus der Traditionsmarke MZ in Zschopau von 1989 bis in die unmittelbare Gegenwart. Im Mittelpunkt stehen die tatsächlich entwickelten und produzierten Modelle nach der politischen Wende 1989. Das Buch vermittelt einen Einblick in die tiefe Verbundenheit der MZ-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, aber auch der Fans mit Ihrer Motorradmarke. Wahrscheinlich wird es nie wieder Motorräder geben, in denen so viel Herzblut fließt, wie in den Zschopauer MZ -Maschinen. Für MZ war es ein unglaublicher Kraftakt von den alten ETZ-Zweitakt-Motorrädern bis zum Höhepunkt des Zschopauer Motorradbaus, der Viertakt-Modellreihe MZ 1000. Den Menschen die daran beteiligt waren, indem sie mit Engagement und großer Hingabe hervorragende Motorräder entwickelten und produzierten, ist dieses Buch gewidmet.

Das Buch ist geschrieben von Herrn René Zapf und vom Chemnitzer Verlag auf 206 Seiten gedruckt.

ISBN: 978-3-937025-86-5


X

Aktueller Artikel
Buch Made in Zschopau von René Zapf

 
Buch Made in Zschopau von René Zapf
 
Dieses Buch beschreibt die Geschichte des Motorradbaus der Traditionsmarke MZ in Zschopau von 1989 bis in die unmittelbare Gegenwart. Im Mittelpunkt stehen die tatsächlich entwickelten und produzierten Modelle nach der politischen Wende 1989. Das Buch vermittelt einen Einblick in die tiefe Verbundenheit der MZ-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, aber auch der Fans mit Ihrer Motorradmarke. Wahrscheinlich wird es nie wieder Motorräder geben, in denen so viel Herzblut fließt, wie in den Zschopauer MZ -Maschinen. Für MZ war es ein unglaublicher Kraftakt von den alten ETZ-Zweitakt-Motorrädern bis zum Höhepunkt des Zschopauer Motorradbaus, der Viertakt-Modellreihe MZ 1000. Den Menschen die daran beteiligt waren, indem sie mit Engagement und großer Hingabe hervorragende Motorräder entwickelten und produzierten, ist dieses Buch gewidmet.

Das Buch ist geschrieben von Herrn René Zapf und vom Chemnitzer Verlag auf 206 Seiten gedruckt.